Eject 4
Magazin (2014)
"Eject - Zeitschrift für Medienkultur" ist ein unabhängiges studentisches Magazin an der Bauhaus-Universität Weimar. Das Ziel der "Eject" ist es, Arbeiten eine Bühne zu geben die sonst in der Schublade verstauben würden.
Ausgabe 4 beschäftigt sich mit dem Thema Übergang.
Auch die Gestaltung des Magazins befindet sich permanent im Übergangs-Zustand. Die Seitenzahlen sind weitgehend durch einen sich langsam füllenden Kreis ersetzt und vom weißen Cover bis zum schwarzen Rücken nimmt die Intensität des Schwarz im Verlauf des Heftes stetig zu. Um den Farbschnitt im Verlauf zu realisieren wurde eigens dafür eine Apparatur angefertigt.
Offset
Ringbindung
selbstgemachter Farbschnitt als Verlauf
Spotlack auf Cover
13 x 22cm
ISSN 2192-5933
nächstes Projekt